Sie sind hier: Willkommen » Betreuung » Offene Mittagsbetreuung

Die Mittagsbetreuung ist eine Einrichtung der Stadt Kempten, die von unseren Schülern unmittelbar nach dem Unterricht besucht wird. Hier haben die Kinder die Möglichkeit, ihren Interessen, Wünschen und Bedürfnissen nachzugehen, sofern diese nicht mit der Gemeinschaft oder bestehenden Regeln kollidieren.

Im Vordergrund steht das Lernen im sozialen Bereich, das durch viele Angebote gefördert wird. Freies Spielen, viel Bewegung, aber auch die Rückzugsmöglichkeit an ruhige Orte, die Geborgenheit und Sicherheit vermitteln, werden ermöglicht. Die Mittagsbetreuung ist keine Fortsetzung und Aufarbeitung des lehrplanmäßigen Unterrichts und kein Nachhilfeunterricht. Während der Lernzeit erledigen die Schüler ihre Hausaufgaben, die von den Betreuern kontrolliert, jedoch nicht korrigiert werden. Fragen der Kinder zu den Aufgaben werden gerne beantwortet.

Eine ausgewogene und gesunde Ernährung sowie der kreative und der sportliche Ausgleich zum Schulalltag sind die drei Säulen, auf denen die Betreuung basiert. Das Team fördert die körperliche, emotionale, kognitive und soziale Entwicklung der Kinder.

Die Schüler essen gemeinsam zu Mittag und können dann zur Ruhe kommen oder sich austoben. Nach der Erledigung der Hausaufgaben wählen sie zwischen verschiedenen Angeboten.

Dabei werden folgende Kompetenzen geschult: Einhaltung von Regeln, Verantwortungsgefühl, Hilfsbereitschaft, gestalterische und musische Kreativität, Lernen lernen, Respekt und Achtung im Umgang mit anderen Menschen, verantwortungsvoller Umgang mit Materialien und Spielen der Partner, bzw. der Allgemeinheit, verbale Bewältigung von Konflikten, verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt, generationenübergreifendes Verständnis füreinander und Stärkung des Gemeinschaftsgefühls.

Die Betreuerinnen stehen dabei vor einer schwierigen Aufgabe, die nur gelingen kann, wenn ein regelmäßiger Austausch zwischen allen Beteiligten (Eltern, Betreuer,  Lehrerů) stattfindet. Wichtig ist, dass in dieser großen Gemeinschaft jedes einzelne Kind angenommen wird und sich wohl und geborgen fühlt.


Weitere Infos zur Mittagsbetreuung bekommen Sie gerne in einem persönlichen Gespräch von der Leiterin des Teams, Frau Carola Hinzmann.

 

Sie erreichen Sie telefonisch unter: 0831/ 54009-23 oder per Mail: carola.hinzmann@kempten.de


Hier finden Sie die Informationen der Stadt Kempten zur Anmeldung für die offene Mittagsbetreuung im Schuljahr 2018/ 19

 
Hausversicherungen.at