Sie sind hier: Willkommen » Schulfamilie » Elternvertreter » Klassenelternsprecher

In jedem Schuljahr wählen die Eltern einer Klasse einen Klassenelternsprecher und einen Stellvertreter.

Der Klassenelternsprecher hat folgende Aufgaben:

- er vertieft das Vertrauensverhältnis zwischen Erziehungsberechtigten und Lehrkräften.

- er wahrt und pflegt das Interesse und die Verantwortung der Erziehungsberechtigten für die Erziehung und Bildung ihrer Kinder.

- er bespricht Wünsche, Anregungen und Vorschläge der Erziehungsberechtigten mit den jeweiligen Lehrkräften oder dem Klassenleiter.

- er vermittelt zwischen Erziehungsberechtigten und Lehrkräften; dabei soll vor allem auf persönliche Aussprache der Betroffenen hingewirkt werden. Es ist jedoch nicht Aufgabe des Klassenelternsprechers, Beschwerden der Erziehungsberechtigten entgegenzunehmen, zu beraten und weiter zu verfolgen; sondern er muss die Erziehungsberechtigten an den Schulleiter ggf. an das Staatliche Schulamt verweisen.



Unsere gewählten Elternvertreter/innen im Schuljahr 2017/ 18

Als Klassenelternsprecher und Stellvertreter wurden im Schuljahr 2017/18 gewählt:

Klasse

Name

Funktion

1a

Marion Cebulla

 

 

Zühre Yildirim

Stellvertr.

 

 

 

1bgzt

Aysun Büyük

 

 

Ayten Akan

Stellvertr.

 

 

 

1cgzt

Türkay Gülsen

 

 

Stefanie Held

Stellvertr.

 

 

 

2a

Diana Häckler

 

 

Michaela Bicking

Stellvertr.

 

 

 

2bgzt

Zorica Schulten-Vidacic

 

 

Fatma Kekeisen

Stellvertr.

 

 

 

3a

Nicole Wallmeier

 

 

Antje Schlüter

Stellvertr.

 

 

 

3bgzt

Julian Rokyta

 

 

Anke Sinz

Stellvertr.

 

 

 

3cgzt

Muhammet Ali Aydin

 

 

 

 

 

 

 

4a

Daniel Neuer

 

 

Christine Zimmermann

Stellvertr.

 

 

 

4bgzt

Michael Gregor

 

 

Yasemin Özden

Stellvertr.

 

 

 

4cgzt

Dragan Tubin

 

 

Sandra Vilela Vieira

Stellvertr.


 
Hausversicherungen.at